CA-Zertifikat

Public Key Infrastruktur der Omikron Systemhaus GmbH&Co.KG

Import der Wurzelzertifikate der Omikron PKI

Um die Gültigkeit von Zertifikaten innerhalb der Omikron PKI automatisch zu prüfen, müssen Sie das entsprechende Wurzelzertifikat einmal in Ihren Browser importieren.

Klicken Sie einfach auf das Wurzelzertifikat. Je nach verwendetem Browser werden Sie nun durch die Installation geführt. Danach ist das gewählte Wurzelzertifikat "Omikron Root Certificate Authority" der Omikron PKI in Ihrem Browser für alle zukünftigen Anwendungen installiert.

Laden Sie jetzt das aktuelle Wurzelzertifikat der Omikron Root CA einfach in Ihren Browser.

Fingerprint SHA1: 93 5f 4e 9f 3e 5d f0 97 f4 9b 43 20 14 97 14 b3 9a 1b 6e 4c
Fingerprint MD5:  ea 2b 5b 49 7f 2f c0 3b 89 c4 4d e4 b7 61 8c 86

Download der aktuellen Widerrufsliste der Omikron Root CA.

Die Liste der Zertifikate, die vor Ablauf der Gültigkeit zurückgezogen wurden, können Sie hier herunterladen.

Download der aktuellen Widerrufsliste der Omikron Root CA.
Download der aktuellen Widerrufsliste der Omikron Test CA.

E-Mail Verschlüsselung

Zur Einrichtung einer E-Mail Verschlüsselung mit S/MIME benötigen Sie für die Überprüfung der Omikron Benutzerzertifikate die folgenden Austellerzertifikate:

Richtlinien der Omikron Root CA

Die Richtlinien (Policy) der Omikron Root CA werden derzeit für eine Veröffentlichung überarbeitet und zu einem späteren Zeitpunkt unter dem u.a. Link zur Verfügung gestellt.

Omikron Root CA Policy

Kontakt

Wenn Sie Fragen bzgl. der CA haben, senden Sie eine E-Mail an cacert@omikron.de.