ERP-Connector: Prozessoptimierung durch Systemintegration

Hocheffizienter Datenaustausch mit Ihren Banken – automatisiert und sicher

Für Unternehmen, die Zahlungsdateien aus ihren ERP-Systemen generieren, ist die Einbindung einer leistungsfähigen Schnittstelle zu ihren kontoführenden Banken ein folgerichtiger Schritt. Denn nur auf diese Weise lässt sich ein hocheffizienter Datentausch mit den Banken realisieren und das Straight-Through-Processing des Zahlungsverkehrs deutlich verbessern. Von besonderer Bedeutung ist dabei der Manipulationsschutz für die Zahlungsdateien, so müssen die Integrität der Daten (unverfälschte Inhalte), ihre Authentizität (die Quelle ist bekannt und legitim) sowie ihre Vertraulichkeit sichergestellt werden.

Der MultiCash ERP-Connector ist passgenau auf diesen Einsatzzweck zugeschnitten und unterstützt diverse automatisierte ERP-Schnittstellen, die Zahlungsdateien entgegennehmen und Kontoinformationen der Banken bereitstellen. Der ERP-Connector realisiert auf der Grundlage offener standardisierter Technologien eine tiefe Integration in die Prozesse von ERP-Systemen z. B. von SAP®, Oracle®, oder Microsoft®. Darüber hinaus lassen sich auf diesem Weg auch viele andere Systeme wie Treasury-, HR- und Management Informations- sowie Bank-Systeme automatisiert durch MultiCash verknüpfen. Mittels der integrierten Leitwegsteuerung kann MultiCash auch die Funktion eines allgemeinen Tools für den "Managed Data Transfer" übernehmen. Der Datenstrom zwischen dem jeweiligen System und MultiCash wird mit einem Höchstmaß an Sicherheit gesteuert, indem die Daten verschlüsselt an die abgesicherten Systemdatenbanken von MultiCash übergeben werden.

Ihre Vorteile mit dem ERP-Connector auf einen Blick

  • Höchste Sicherheitsanforderungen für den Datenaustausch mit den angebundenen Systemen
  • Automatisierte Schnittstelle zur Optimierung des Straight-Through-Processing
  • Einfache Anbindung an ERP-Systeme diverser Hersteller wie SAP®, Oracle®, oder Microsoft® durch Unterstützung offener Standards
  • Optimale Kontrolle und tiefe Integration in die Prozesse des ERP-Systems aufgrund offener Technologie
  • Möglichkeit zum Datenaustausch mit diversen anderen Unternehmenssystemen
  • An die Unternehmensumgebung anpassbare Leitwegsteuerung
  • Einsatzszenarien als Managed-Service in der Cloud oder On-Premise

Kontakt

sales@omikron.de
+49(221)-595699-0