Produkte: Für Unternehmen

E-Banking - vielseitig, effizient und international.

Organisationseinheiten

Konzerne und Unternehmensgruppen mit verteilten Organisationsformen zeichnen sich häufig durch komplexe hierarchische Strukturen aus: Firmen und Niederlassungen in verschiedenen Ländern, nationale und internationale Bereiche sowie diverse Fachabteilungen führen zu vielschichtigen Zuständigkeiten. Mit dem konzernfähigen Modul „Organisationseinheiten“ von Omikron lassen sich auch verzweigte Berechtigungskonzepte abbilden und klar umrissene Zugriffsprofile für jede einzelne Unternehmenseinheit erstellen. Auf dieser Basis können die Rechte der Mitarbeiter in den Abteilungen und Filialen auf ihren jeweiligen Bereich beschränkt werden, während die zentralen Einheiten Zugriff auf die Daten der gesamten Unternehmensgruppe bzw. mehrerer Bereiche erhalten.

Das Zusatzmodul Organisationseinheiten kann zusammen mit der Web-Schnittstelle MultiCash® WebEdition für das klassische MultiCash® oder im Rahmen von MultiCash Transfer® eingesetzt werden. Aus technischer Sicht wird dabei in dem gemeinsamen Datenbestand für alle Organisationseinheiten eine logische Trennung mittels eines Schlüsselfeldes in allen relevanten Datenbanken durchgeführt. Dies unterscheidet das Modul Organisationseinheiten von einer „mandantenfähigen“ Lösung, bei der eine physikalische Trennung der Datenbestände für verschiedene Mandanten vorgenommen wird.

Merkmale und Optionen

  • Die verschiedenen Organisationseinheiten werden in einer eigenen Datenbank gepflegt.
  • Sobald das Modul installiert wird, steht die Funktionalität der Organisationseinheiten für die gesamte Electronic Banking-Plattform sowohl für die Web- als auch für die Windows-Oberfläche zur Verfügung.
  • Mitarbeiter, die nur einer einzigen Organisationseinheit angehören, können der jeweiligen Einheit direkt im Benutzerprofil zugeordnet werden.
  • Für Mitarbeiter der höheren Ebenen, die einen konsolidierten Blick über mehrere Organisationseinheiten erhalten sollen, eignet sich das Konzept der Datenprofile, in denen je Funktion eine geeignete Selektion fest hinterlegt werden kann.

Kontakt

sales@omikron.de
+49(221)-595699-0